Rechtfertigung und die Wiedergeburt

Was meint die Bibel damit, wenn sie davon spricht, dass Christen “der Sünde gestorben” sind? Wie ist es für einen gerechten Gott möglich, den “Gottlosen zu rechtfertigen”, ohne dabei selbst “ungerecht” zu werden? Was ist die Wiedergeburt? Was ist Rechtfertigung? Weshalb haben es alle Menschen dringend nötig, gerecht gesprochen zu werden? Wenn ich der Sünde gestorben bin, warum bin ich dann immer noch davon betroffen? Bin ich als Christ nun der “neue Mensch” oder der “alte Mensch” – oder beide? Was meint die Bibel damit, wenn es heisst, dass Christen “dem Gesetz gestorben” sind? Sind Christen noch immer Sklaven der Sünde?

Die Antworten auf diese und noch viele andere Fragen werden klar, sobald wir einmal ein biblisches Verständnis der Rechtfertigung und der Wiedergeburt erhalten. Diese beiden grossen Wunder liegen im Herzen des Evangeliums und doch sind sie, selbst unter wahren Christen, von grosser Verwirrung und Ignoranz umgeben. Dieses Buch versucht das Wesen und die Eigenschaften von der Rechtfertigung und der Wiedergeburt in einem klaren biblischen Licht darzustellen, damit Gott verherrlicht werden möge und Seine Kinder die Freiheit, die ihnen in Christus gehört, eingehender kennenlernen.

“Ich habe dieses Buch viele Male gelesen, bevor es gedruckt wird. Ich habe sehr von seiner Unterweisung profitiert und kann seine Inhalte von Herzen empfehlen. Möge der Geist Gottes Ihr Herz und Ihren Verstand erleuchten, dass Sie nicht nur die hier erklärten Schriftstellen verstehen, sondern diese in Ihrem Leben auch Realität werden mögen.”
Paul Washer, Direktor der HeartCry Missionary Society

—[PDF]—

Charles Leiter ist ein Pastor in der Lake Road Chapel in Kirksville, MO. Für weitere Ressourcen, inklusive Audio- und gedrucktem Material, besuchen Sie uns unter www.lakeroadchapel.org

of Lake Road Chapel
Kirksville, Missouri