Das Leben wird in der örtlichen Gemeinde gelebt

Kategorie: Ausschnitte, Video

Als Gläubige sind wir dazu berufen, uns zu einem Leib zu versammeln und unsere Gaben dazu zu gebrauchen, einander zu erbauen. In Hebräer 10:24-25 steht: „Und lasst uns aufeinander achtgeben, damit wir uns gegenseitig anspornen zur Liebe und zu guten Werken, indem wir unsere eigene Versammlung nicht verlassen, wie es einige zu tun pflegen, sondern einander zu ermahnen, und das umso mehr, als ihr den Tag herannahen seht!”